Australien: Urlauber können Delfine hautnah erleben

Umfangreiches Programm für Tierinteressierte
vom 02.10.2007 10:34
Mit einem Delfin auf Tuchfühlung zu gehen – davon träumen viele. Jetzt kann dieser Traum nördlich vom Ferienort Noosa an der Ostküste Australiens wahr werden. Hier wird eine neue Tour zum Tuncanbar Dolphin Centre angeboten, wo sich die anmutigen Meeresbewohner aus dem Pazifik einfinden und den Kontakt zu Menschen suchen. Die exklusive Tour führt an den einzigen Ort auf der ganzen Welt, zu dem die besonderen Indo Pacific Humpback Dolphins kommen.
Australiens Tierwelt hautnah erleben
Der halbtägige Ausflug von Dolphin Eco Tours ab/bis Noosa beinhaltet noch weitere abwechslungsreiche Programmpunkte. Nach der morgendlichen Abholung direkt im Hotel – gegen 6 Uhr – geht es durch die Landschaft des Mary Valley zum Tuncanbar Dolphin Centre. Dort können Teilnehmer nicht nur vieles über die aufgeweckten Meeressäuger lernen und sie aus nächster Nähe betrachten. Sie haben zudem die Gelegenheit, die Tiere mit kleinen Fischen zu füttern und ihnen dabei ganz nah zu kommen. Die Rückfahrt führt durch den Toolara Forest, in dem sich Wildpferde und Kängurus tummeln. Via: www.inside-hotel.de

Den kompletten Artikel lesen Sie hier >>