Tiere: Tierschützer verurteilen Europas Delfinarien :: Homepage - Nachrichten - Panorama :: Mittelbayerische Zeitung :: www.mittelbayerische.de - Delfin-Blog

Tierschützer verurteilen Europas Delfinarien

Der Vorwurf: Den Betreibern geht es bloß ums Geld – sie halten die Tiere nicht artgerecht. Die Delfinarien sollen schließen.

Ein Delfin springtim Delfinarium im Tiergarten in Nürnberg während einer Trainingsstunde aus dem Wasser.

Ein Delfin springtim Delfinarium im Tiergarten in Nürnberg während einer Trainingsstunde aus dem Wasser.

NÜRNBERG/BRÜSSEL. Tierschützer fordern das Aus für alle Delfinarien in Europa — auch für den Neubau im Nürnberger Tiergarten. In einem aktuellen Bericht heißt es, die Haltung von Delfinen und Walen sei grundsätzlich nicht artgerecht. Außerdem seien Europas Delfinarien nicht mit der EU-Gesetzgebung vereinbar. Die Wal- und Delfinschutzorganisation WDCS betonte, EU-Gesetze sähen bestimmte Ziele bei Artenschutz, Forschung und Bildung der Öffentlichkeit vor. In Deutschland können Zoobesucher die großen Säuger in Münster, Duisburg und Nürnberg begutachten.



Quelle:

Nicht nur vom erholsamen Schlaf träumen

Wer Nacht für Nacht gut schlafen möchte, sollte auch ein Gelbett oder Wasserbett in Betracht ziehen!!

... Sie können Ihn auch Nacht für Nacht genießen.
Mit einem Gelbett oder Wasserbett von Aqua Viscaya.
  1. Ein Wasserbett von Aqua Viscaya passt sich ideal Ihrem Körper an. Druckstellen, die den  Körper jede Nacht zum Umdrehen zwingen, entstehen dadurch erst gar nicht. Sie schlafen intensiver und befinden sich längere Zeit in der Tiefschlafphase.
  2. In einem Wasserbett von Aqua Viscaya ist Ihr Schlaf nachweislich rund zwanzig Prozent ruhiger und erholsamer. Sie kommen also mit zwanzig Prozent weniger Schlaf aus.
  3. Ein Softside Wasserbett ist keine schaukelnde Oberfläche. Ein Softside Wasserbett von Aqua Viscaya sind exakt so gedämpft, wie Sie es sich wünschen. Sie schlafen absolut ruhig.
  4. Die angenehme, genaue regulierbare Wärme eines Wasserbetts von Aqua Viscaya löst Verspannungen der Muskulatur und bietet Ihnen so eine erholsame Muskelentspannung und Tiefenerholung.
  5. Viele Wasserbettenschläfer berichten von Verbesserungen ihrer Bandscheibenprobleme oder Rückenschmerzen, seitdem sie in einem Wasserbett von Aqua Viscaya schlafen.
  6. Allergiker atmen in einem Wasserbett von Aqua Viscaya Wasserbetten erholsam auf, da sich bei der richtigen Pflege an der Wassermatratze keine Reizstoffe festsetzen können und alle anderen Teile des Bettes waschbar sind.
  7. Die Wasserbett Heizung von Aqua Viscaya gehören zu den energieeffizientesten Produkten die derzeit am Markt erhältlich sind.. Bereits ab € 1,50 pro Monat sichern Sie sich ihr wohliges Schlafgefühl, Nacht für Nacht.
  8. Ein Wasserbett von Aqua Viscaya hält zwei bis drei Mal so lange wie eine herkömmliche Matratze.
  9. Die hervorragende Qualität der Wasserbetten von Aqua Viscaya macht es möglich, Garantien zu geben, die mit bis zu 10 Jahren über das Übliche hinaus gehen.
  10. Wasserbetten von Aqua Viscaya sind der "Bester Kauf in der Premium-Kategorie".

Aqua Viscaya Wasserbetten + Gelbetten
Filialen in Hamburg, Bremen, Ingolstadt, Friedrichshafen und Düsseldorf
Torsten Mehlgarten
Moordeicher Landstr. 35
28816 Stuhr
Zentrale.: 0421 - 8305379

Amazonasdelfin - Delfin-Blog

neben den vielen Delfinarten ist diese etwas ganz Besonderes:

Der Amazonasdelfin (Inia geoffrensis), auch Boto genannt, ist ein in Südamerika verbreiteter Flussdelfin. Während früher der Orinocodelfin und der Madeiradelfin gelegentlich als eigenständige Arten betrachtet wurden, gelten diese heute als Unterarten des Amazonasdelfins. Der ebenfalls im Amazonas auftretende Sotalia ist dagegen ein Vertreter der eigentlichen DelfineAmazonasdelfine sind 2 bis 3 Meter lang. Ihre Farbe verändert sich mit dem Alter: Jungtiere sind silbergrau, ältere Amazonasdelfine werden rosa. Der Kopf ist rundlich, die lange Schnauze deutlich von ihm abgesetzt. Die Augen sind winzig und verkümmert, sind aber noch funktionsfähig. Einmalig unter allen Flussdelfinen ist die Behaarung der Schnauze, die mit steifen Borsten besetzt ist. Er erreicht ein durchschnittliches Gewicht von 85 bis 160 Kilogramm. Seine Halswirbel sind nicht verwachsen, was ihn besonders beweglich macht. Auch ist sein Schultergelenk nicht in der für Wale und Delfine typischen Weise verwachsen. Eine Besonderheit des Amazonasdelfins ist, dass sein Gebiss nicht aus homogenen Zähnen besteht, sondern im hinteren Bereich der Schnauze wesentlich breitere Zähne vorhanden sind. Diese ermöglichen das Zerkauen großer Beutefische und das Brechen von Panzern.

Quelle: Wikipedia, Amazonasdelfin